Jede Erfahrung und jeder Fehler in

                             unserem Leben waren genau richtig.

  Allerdings sollten diese weder den Moment

                              noch unseren Körper im Jetzt belasten.

Deine innere Kraft erfassen, dein wahres Selbst erkennen und dein Mitgefühl stärker entfalten.

Das sind die Ziele der körperorientierten Transformationsarbeit.

 

Unser Körper ist eine Ansammlung von Erfahrungen aus unserem Leben. Wir sammeln Geschichten, die mit vielen Emotionen verbunden und verstrickt sind. Oft sind wir emotional überfordert und benützen dann den Körper als Zwischenlager. Diese Ablagerungen können dann im Körper Schmerzen und in unserem Leben Leid verursachen. In der Transformationsarbeit erfassen wir gespeicherte Momente und lassen diese aus Körper und Geist los. Wir erkennen die Muster, die sich im Alltag zeigen, lösen diese auf und manifestieren sie ins Leben.

 

Ich arbeite mit einer speziellen Atemtechnik, die uns erlaubt zu beobachten. So wird das Loslassen einfach. Mit der Körperarbeit zeige ich den Strukturen den Weg zurück in ihr wahrhaftes Schwingungsfeld. Durch die Arbeit mit Körper und Geist erhalten wir die ideale Grundlage für Transformation (Auflösung) auf allen Ebenen.

 

Voraussetzungen für diese Arbeit:

- Stabiler emotionaler Zustand

- Das Verlangen, zu fühlen, wer ich wahrhaftig bin

- Willigkeit  auch eventuell Unrecht zu haben, im Glauben darüber,

  was ich oder meine Mitmenschen sind

- Bereitschaft die Erfahrungen, die mich im Moment limitieren, los zu lassen

 

Spiraldynamiktherapie Bewegung Körperbewergung, Körperbewegungssystem, Mobilisationstechnik

Erforderlich

Erforderlich

Erforderlich

Erforderlich

Erforderlich

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

mail@fo

Erforderlich

Terminanfrage per Telefon +41 (0)61 482 12 32 oder per Mail

Franziska Frei-Uebersax

Im Rosenrain 5 | 4123 Allschwil  | Telefon +41 (0)61 482 12 32  | fit@franziskafrei.ch