Das Wichtigste

                   auf jedem spirituellen Weg ist die Kunst

              des Hörens zu erlernen.

Aaravindha Himadra hat mir einen Teil dieses Weges

  gezeigt, und es hat mein Leben verändert.

Ich melde mich für folgenden Meditationskurs an:

Eine Anmeldung ist verbindlich.

Die Kurskosten sind nach Rechnungsstellung zu bezahlen.

Die Kunst des Hörens besteht nicht nur darin, auf die Rufe und Probleme zu hören, die aus unserer Umgebung laut werden. Es geht um die Kunst, in unser "Tiefstes Sein" zu lauschen, jenseits von richtige oder falsch, gut oder böse. Es ist die Art des Hörens, die dich in deine rechtmässige Kraft zurückzuführen vermag, sowie die Fähigkeit, wahrhaftig zu unterscheiden.

 

Durch die Meditation bekommen wir einen neuen Muskel, das Hohe Selbst für den Mind. Wir lernen, den inneren Beobachter in der Stille zu etablieren, um dem Impuls deiner höheren Führung zu lauschen. Meditation ist wie laufen lernen: Schritt für Schritt lasse ich die Strudel von Gedanken im Mind los und entscheide mich für die Mühelosigkeit.

 

Voraussetzung für Einführungsmedition ist die Willigkeit jeden Tag 20 Minuten in die Stille zu gehen und das Erfahrene umzusetzen.

 

 

Spiraldynamiktherapie Bewegung Körperbewergung, Körperbewegungssystem, Mobilisationstechnik

Franziska Frei-Uebersax

Im Rosenrain 5 | 4123 Allschwil  | Telefon +41 (0)61 482 12 32  | fit@franziskafrei.ch

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

mail@fo

Erforderlich

Erforderlich

Erforderlich